InsuJet™
Injektor V5

5000x
Wiederverwendbar
Sicherheits
-Mechanismus
Keine
Batterie
  • InsuJet™ V5 Nadelloser Injektor.
  • Kompatibel mit allen U-100-Insulinen.
  • 4–50 Einheiten variabler Dosisbereich,
    Schritte von 1 Einheit

Zunächst benötigen Sie einen InsuJet-Injektor, der von einer Person verwendet werden soll.

Jeder Injektor kann für bis zu 5000
Injektionen verwendet werden.

Dieses tragbare, einfach zu verwendende Injektionsgerät ist ideal für die Selbstinjektion von Insulin.

InsuJet™
Düse

56x
Wiederverwendbar
0,5 ml
Insulin
Comfort
-Ring
  • Bis zu 56 Mal wiederverwendbar.
  • Im Hausmüll entsorgbar.
  • Funktioniert mit Ihrem verschriebenen Insulin.

Sterile Düsen werden verwendet, um die erforderliche Insulindosis vor der Injektion vorübergehend aufzubewahren. Die Düse hat eine kleine Öffnung, die einen dünnen Hochdruckstrahl erzeugen kann. Die Düse muss im Gerät installiert werden, damit das Gerät den für die Injektion erforderlichen Druck erzeugen kann.

Jede Düse kann für 14 Tage oder 56
Injektionen verwendet werden.

InsuJet™
Adapter

3ml
Adapter
10ml
Adapter
Haushaltsabfall
entsorgbar
  • 3-ml-Adapter für Insulinpatronen
    und Einweg-Insulinpens.
  • 10-ml-Adapter für Insulinfläschchen.
  • Funktioniert mit den meisten Insulinbehältern.

Der InsuJet™ Adapter ist ein wesentlicher Bestandteil des Insulinverabreichungssystems. Sterile Adapter werden benötigt, um vor jeder Injektion Insulin aus Standardbehältern in die Düse zu übertragen. Der InsuJet kann mit jedem (U100)-Insulin auf dem Markt verwendet werden.

Jeder Adapter wird zusammen mit dem Insulinbehälter entsorgt.

Klinischer Triumph

Die Sicherheit und Leistung des InsuJet™ für die Insulintherapie wird durch eine große Anzahl klinischer Studien belegt.

InsuJet V5
Ein genauerer Blick

Watch the video

Komfortring

Der Komfortring kann optional verwendet werden, um den Druck der Düse auf relativ weichen oder empfindlichen Verabreichungsbereichen zu reduzieren.

InsuJet™-Düse

Die Düse enthält das Insulin. Eine winzige Öffnung ermöglicht eine nadelfreie Strahlinjektion. Die Düse sollte nach 56 Injektionen oder nach zwei Wochen ausgetauscht werden, je nachdem, was zuerst eintritt.

Düsensperre

Stellen Sie vor der Verabreichung sicher, dass der Düsenverriegelungsschalter auf die Verriegelungsposition zeigt. Dies zeigt an, dass die Düse gesichert ist.

Dosisanpassung

Drehen Sie den Injektor, um Insulin in die Düse aufzunehmen. Durch Drehen in Richtung „+“ oder „-“ können Sie die Zieldosis entweder erhöhen oder verringern.

Dosierung

Anzeige für Kerbe und Anzahl der in die Düse aufgenommenen Einheiten. Dies kann durch Drehen der Dosiseinstellung angepasst werden.

Sicherheitsschloss

Schieben Sie die rote Sicherheitsverriegelung zur Seite und halten Sie sie dort, um das Sicherheitsentriegelungssystem zu entriegeln. Das Gerät injiziert nun, wenn die Düse gegen den gewünschten Verabreichungsbereich gedrückt wird.

InsuJet™ Nozzle

The nozzle holds the insulin. A tiny hole allows for a needle-free jet injection. The nozzle should be replaced after 56 injections, or after two weeks, whichever comes first.

Comfort Ring

The Comfort Ring can be optionally used to reduce the pressure of the Nozzle on relatively soft or sensitive areas of administration.

Nozzle lock

Before administration, ensure that the Nozzle Lock Switch points to the locked position. This indicates that the Nozzle is secured.

Dosage adjustment

Twist the adjustment to take in insulin into the nozzle. Turn the device in the '+' or '-' direction to increase or decrease the dosage you wish to inject.

Dosage

Display for notch and number of units taken into the Nozzle. This can be adjusted by twisting the Dosage adjustment.

Safety lock

Slide the red safety catch to the side and hold it there to unlock the injection system. The device will now inject when the nozzle makes contact with your desired administration area.

The InsuJet™ needle-free insulin injection system does not include insulin.
Einzigartiger Sicherheitsmechanismus

Der doppelt wirkende Sicherheitsmechanismus
stellt sicher, dass das Gerät erst freigegeben wird, wenn Sie zur Injektion bereit sind, und das
Gerät gegen die Zielinjektionsstelle gedrückt wird.

SCHIEBEN, UM DAS EINSPRITZSYSTEM ZU ENTSPERREN

Wiederverwendbar

Dapatkan sehingga 3 tahun daripada InsuJet anda. Itu menambah sehingga kira-kira 5000 suntikan bergantung pada terapi insulin anda.

Präzision & Sicherheit

Keine Nadel bedeutet keine nadelbedingten Verletzungen. InsuJet™ ermöglicht die sichere Verabreichung von Insulin und eliminiert das Risiko von Nadelstichverletzungen.

Kein medizinischer Abfall

Keine (kontaminierten) Nadeln. Entsorgen Sie gebrauchte InsuJet™-Verbrauchsmaterialien im normalen Hausmüll. Sicher und einfach.

Was Sie brauchen
um loszulegen

1

Injektor

2

Düse

3

Adapter

4

Ihr verschriebenes Insulin

(Nicht von InsuJet geliefert)

So einfach wie 1, 2, 3.

Adapter

Adapter verbinden die InsuJet Düse mit dem Insulinbehälter. Den Adapter gibt es in einer 3-ml- und einer 10-ml-Version.

Düsen

Blätter, die Passagen von Lorem Ipsum enthalten, und in jüngerer Zeit mit Desktop-Publishing-Software wie Aldus PageMaker, einschließlich Versionen von Lorem Ipsum

Die Düse enthält das Insulin. Es rastet einfach in den InsuJet-Injektor ein.

Komfortring

Blätter, die Passagen von Lorem Ipsum enthalten, und in jüngerer Zeit mit Desktop-Publishing-Software wie Aldus PageMaker, einschließlich Versionen von Lorem Ipsum

Irgendwelche Fragen?

Das InsuJet™-Starterpaket.
Beginnen Sie günstig.

Der ideale Einstieg in die nadelfreie Insulintherapie. Mit dem Starterpaket können Sie alle InsuJet™-Produkte mit einem Rabatt testen. Probieren Sie den 3-ml- oder 10-ml-Adapter aus und finden Sie heraus, welcher für Ihre Bedürfnisse besser geeignet ist. Das Paket wird mit einer robusten Tragetasche geliefert, damit Sie Ihren InsuJet™ überall hin mitnehmen können.

Holen Sie sich das Starterset

kaufe jetzt

InsuJet™ ist ein nadelfreies Injektionsgerät
für die Insulintherapie.

Nadelinjektion

Die Nadel durchsticht die Haut und die injizierte Flüssigkeit verbleibt um die Öffnung der Nadel herum.

Nadelfreie Injektion

Die strahlinjizierte Flüssigkeit dringt in die Haut ein und verteilt sich, sodass sie leicht absorbiert wird.

Sicher

InsuJet™ erhöht die Sicherheit am Arbeitsplatz und zu Hause, da keine Nadeln mehr benötigt werden. Keine Nadelstichverletzungen mehr und kein (biogefährlicher) Nadelabfall mehr.

Wirksam

Mit InsuJet™ injiziertes Insulin wirkt schneller und besser. Normales Insulin wirkt ähnlich wie teureres schnell wirkendes Insulin. Sie sparen Geld und Zeit bei der Planung von Injektionen.

Kostengünstig

Eine Insulintherapie kann teuer sein. InsuJet™ reduziert diese Kosten auf weniger als die Hälfte. Gleichzeitig sparen Sie sich den Ärger und die Kosten, die mit der Entsorgung von Sicherheitsspritzen einhergehen.08

Nachhaltig

Die sichere Sammlung und Entsorgung von scharfen Nadeln und Einweg-Insulinpens ist kostspielig für den Benutzer und den Planeten. Ein InsuJet™-Benutzer reduziert den Abfall von mehr als 1000 Nadeln pro Jahr.09

bis zu

45 Minuten schneller *

schnelle Senkung der Glukoseexposition
nach einer zuckerreichen Mahlzeit.
Sparen Sie kräftig
Normales Insulin wird mit gespritzt InsuJet™ wirkt schneller. Identisch mit teurerem, schnell wirkendem Insulin, das mit einer Nadel injiziert wird.
Ultraschnelle Insulinwirkung
Die Injektion eines schnell wirkenden Insulins mit InsuJet™ ist die am schnellsten wirkende Insulinoption, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist.
Typ 1 & 2
Alle Studien wurden mit Menschen mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes mit ähnlichen Ergebnissen durchgeführt.
U-100
Für Diabetiker mit hohem Body-Mass-Index (BMI) InsuJet™ ist besonders effektiv.

Kostenvergleich

Kosten der Insulin
-Therapie über 3 Jahre.

Kostenvergleich
Insulin-Sicherheitsspritze vs. InsuJet™

Das InsuJet™ Insulinsystem inklusive Verbrauchsmaterial wird auf die Kosten der Nadelinjektionen angerechnet. Siehe obige Annahmen.

11

Break-even nach nur 11 Monaten

sheets containing Lorem Ipsum passages, and more recently with desktop publishing software like Aldus PageMaker including versions of Lorem Ipsum

Wiederverwendbar

1x

Eine einzelne InsuJet™-Düse kann bis zu 56 Mal (zwei Wochen) verwendet werden. Jede Düse ersetzt 56 Spritzen oder Injektionsnadeln. Und reduziert den Abfall.

Bonus saver

Mit InsuJet injiziertes Insulin verbessert die Pharmakodynamik. Das bedeutet, dass normales Insulin wie teures schnell wirkendes Insulin wirkt und absorbiert wird. Beginnen Sie also noch heute mit dem Sparen.
Beginnen Sie mit dem nadelfreien Insulininjektionssystem.

TGA

ISO-13485

CE-ZERTIFIZIERT

GESUNDHEIT KANADA

NHS-ABDECKUNG

Haftungsausschlüsse:

01. Kompatible Insulintypen: Mensch und Tier; Schnell wirkende Insuline (Bolus); Schnell wirkende Insulinanaloga; Normales Humaninsulin; Basale Insuline; Zwischenwirkung, allgemein: NPH/ Isophan; Langwirksam, häufig: Glargin, Detemir, Degludec; Vormischungen (z. B. 30/70).

    02. In einer Benutzerumfrage antworteten 78 % der Befragten, dass sie InsuJet™ weiterempfehlen würden.

    03. In einer Benutzerumfrage antworteten 40 % der Befragten, dass sie bemerkten, dass sie weniger Insulin verbrauchten.

    04. Die nadelfreie Jet-Injektion von schnell wirkendem Insulin verbessert die frühe postprandiale Glukosekontrolle bei Patienten mit Diabetes. Diabetes Care, Oktober 2013.

    05. Body-Mass-Index und die Wirksamkeit der nadelfreien Jet-Injektion zur Verabreichung von schnell wirkenden Insulinanaloga, eine Post-hoc-Analyse. Diabetes, Fettleibigkeit und Stoffwechsel, Juli 2012.

    06. Verbessertes pharmakokinetisches und pharmakodynamisches Profil von schnell wirkendem Insulin unter Verwendung der nadelfreien Jet-Injektionstechnologie. Diabetesversorgung, August 2011

    07. Eine Pilotstudie zur Untersuchung der Verträglichkeit und Gerätepräferenz bei Typ-1-Diabetes von Insulin Apart verabreicht durch InsuJet™ im Vergleich zu einer subkutanen Injektion. Diabetes Technology & Therapeutics, 2014.

    08. Siehe Kostenanalyse für medizinische Decks – Nordamerika, 2022, verfügbar auf der Partnerseite.

    09. Berechnet bei 4 Injektionen pro Tag mit einer Injektionsnadel. 4 Injektionen pro Tag, an jedem Tag des Jahres, summieren sich zu 1.460 Nadeln pro Jahr, die vor dem Gebrauch eingespart werden.

    *. Der InsuJet™ ist für U-100-Insuline

    kalibriert

    **. Nadelstärke 26-27 wird üblicherweise für subkutane Injektionen verwendet und hat einen Durchmesser von etwa 0,40 bis 0,45 mm. Die Öffnung der InsuJet™-Düse hat einen Durchmesser von etwa 0,15 mm, was viel kleiner ist als herkömmliche Nadelstärken, die für subkutane Insulininjektionen verwendet werden.

    ***. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov PMID:18820853