Gesetzlich
InsuJet-Website
Nutzungsbedingungen

InsuJet™-Website-Datenschutzrichtlinie
Bürger der Europäischen Union („EU“) sollten auch die Ergänzung der EU-Datenschutzrichtlinie lesen. Seed Health, Inc. („Seed“, „wir“, „uns“ oder „unser“) verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, und diese Online- und mobile Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) informiert Sie darüber, wie Ihre personenbezogene Daten werden gesammelt, verwendet, weitergegeben, geschützt und gespeichert. Unsere Datenschutzrichtlinie erläutert auch Ihre Rechte in Bezug auf diese Informationen, einschließlich, wie Sie auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen und diese aktualisieren und wie Sie uns auffordern können, sie zu löschen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie zu lesen, um zu verstehen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Erfassung, Verwendung, Weitergabe und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu Informationen wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern, um sie an Änderungen der geltenden Gesetze oder unserer Aktivitäten anzupassen. Das Datum der neuesten Version dieser Datenschutzrichtlinie ist am Ende dieser Datenschutzrichtlinie angegeben. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie allen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Wenn Sie mit Bestimmungen oder Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, verwenden Sie unsere Website bitte nicht. Sie können uns auch jederzeit über die Kontaktinformationen unten auf der Seite kontaktieren, falls Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir von den Personen, die unsere Website oder andere Dienste besuchen?

Zu den personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise erfassen, gehören:

• Kontaktinformationen wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
• Finanzielles Zahlungsinformationen wie Kreditkarte, Debitkarte und andere finanzielle Zahlungsinformationen
• Eindeutige Kennungen wie Benutzername und Passwort
• Präferenzinformationen wie Produktwunschlisten, Bestellhistorie und Marketingpräferenzen
Wann erfassen wir Informationen?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten oder Informationen auf unserer Website eingeben. Unabhängig davon, ob Sie uns Ihre personenbezogenen Daten aktiv zur Verfügung stellen, enthält unsere Website Cookies und andere Funktionen, die Ihre Daten erfassen können, wenn Sie verschiedene Seiten unserer Website besuchen.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erfassen, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten, Durchsuchen Sie unsere Website oder verwenden Sie bestimmte andere Website-Funktionen auf folgende Weise:

• Personalisieren Sie Ihre Erfahrung, um Inhalte und Produkte bereitzustellen, die Sie am meisten interessieren
• Verbessern Sie unsere Website, um Ihnen einen besseren Service zu bieten• Antworten Sie auf Ihre Fragen, Kommentare und Anfragen
• Verwalten Sie einen Wettbewerb, eine Werbeaktion, eine Umfrage oder andere Website-Funktionen
• Verarbeiten Sie Ihre Transaktionen schnell und sicher
• Fragen Sie nach Bewertungen und Bewertungen von Dienstleistungen oder Produkten
• Follow-up mit Ihnen nach der Korrespondenz (Live-Chat, E-Mail, Text- oder Sprachanfragen)

Wir erfassen auch Informationen von und über Sie, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, wie z. B.:

• Um betrügerische Transaktionen, unbefugten Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen und andere illegale Aktivitäten zu untersuchen und zu verhindern
• Um die Einhaltung geltender Datenschutz- und Datensicherheitsgesetze und -vorschriften, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union, nachzuweisen und die Ausübung Ihrer Datenschutzrechte zu erleichtern
• Um die Anforderungen zur Überwachung, Meldung, Bewertung und Benachrichtigung von Vorfällen zu erfüllen

Sofern Sie uns nicht darum bitten, können wir Sie in Zukunft per E-Mail kontaktieren, um Sie über Sonderangebote, neue Produkte oder Dienstleistungen oder Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie zu informieren

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir implementieren eine Vielzahl angemessener Sicherheitsmaßnahmen, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, seine Informationen eingibt, übermittelt oder darauf zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu gewährleisten. Unsere Website wird außerdem regelmäßig aus Sicherheitsgründen gescannt Lücken und bekannte Schwachstellen, um Ihren Besuch auf unserer Website so sicher wie möglich zu machen.

Seed wendet angemessene technische und organisatorische Maßnahmen an, die nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich sind, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen n. Neben anderen Sicherheitsmaßnahmen werden Ihre persönlichen Daten hinter gesicherten Netzwerken gespeichert und sind nur einer begrenzten Anzahl von Personen zugänglich, die besondere Zugriffsrechte auf solche Systeme haben, und sie sind verpflichtet, die Informationen vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus werden alle von Ihnen bereitgestellten sensiblen/Kreditinformationen über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie verschlüsselt und Seed erfüllt die Sicherheitsanforderungen des Kreditkarten-Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS)-Programms, und die Einhaltung wird jährlich validiert. PCI-Anforderungen gelten für alle Systeme, die Karteninhaberdaten speichern, verarbeiten oder übertragen.

Leider kann keine Datenübertragung über das Internet oder auf einem Server gespeicherte 100 %ige Sicherheit garantieren. Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre zu schützen, können wir daher die Sicherheit von Informationen, die Sie uns online offenlegen oder übermitteln, nicht garantieren oder garantieren. Sollten wir eine Datenschutzverletzung feststellen, werden wir umgehend alle Benachrichtigungspflichten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen erfüllen. Gemäß den Branchenrichtlinien werden wir umgehend empfohlene Schritte unternehmen, um Sie über den Verstoß zu informieren.

Wenn Sie Ihre Kreditkartennummer nicht über das Internet übermitteln möchten, können Sie uns unter der aufgeführten gebührenfreien Nummer kontaktieren auf der Website, auf der Sie bestellen möchten. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie uns unter privacy@seed.com kontaktieren.

Tracking-Technologien + Cookies

Wir und unsere Drittpartner, z. B. Werbepartner, Marketing Partner und Dienstanbieter verwenden bestimmte Technologien wie Cookies und Pixel, um Aktivitäten auf unserer Website zu verfolgen. Diese Technologien werden für Zwecke wie die Analyse von Trends, die Verwaltung der Website, die Verfolgung der Benutzerbewegungen auf der Website und das Sammeln demografischer Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes verwendet.Wir können Berichte basierend auf der Nutzung dieser Technologien durch diese Unternehmen auf individueller Basis (d. h. Berichte über Ihre eigene Aktivität) sowie auf aggregierter Basis (d. h. Berichte über alle Benutzeraktivitäten oder Aktivitäten bestimmter Benutzer als einer Gruppe)

Diese Technologien können auch Ihren Standort identifizieren, wenn Sie diese Informationen mit uns teilen. Bitte beachten Sie, dass einige mobile Anwendungen den Standort Ihres Mobilgeräts mithilfe von Technologien wie GPS, WLAN oder Mobilfunktechnologie automatisch erfassen können. Bei den meisten Mobilgeräten können Sie Ihre Zustimmung zur Bereitstellung von Standortdaten an uns in Ihren Geräteeinstellungen widerrufen.

Diese Informationen können uns dabei helfen, Ihren Zugriff auf unsere Website zu verbessern und wiederkehrende Besucher zu identifizieren. Wenn wir beispielsweise ein Cookie verwenden, um Sie zu identifizieren, müssen Sie ein Passwort nicht mehr als einmal eingeben, wodurch Sie Zeit sparen und ein besseres Erlebnis erhalten. Cookies helfen uns auch, Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Dienste anbieten können.

Sie können Ihre Zustimmung zu unserer Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen oder ändern. Wenn Sie keine Cookies mehr erhalten möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers verwenden, um Cookies zu akzeptieren, abzulehnen und zu löschen. Befolgen Sie dazu die Anweisungen Ihres Browsers (normalerweise in den Einstellungen „Hilfe“, „Extras“ oder „Bearbeiten“). Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Seed-Website nutzen können, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt.

Seed verwendet Cookiebot, eine eingetragene Marke von Cybot, um unser Cookie- und Online-Tracking zu erstellen DSGVO-konform. Cookiebot ist als Dienst konzipiert, um die Einhaltung der EU-Vorschriften zur Verwendung von Cookies auf der Website eines Unternehmens zu erleichtern und dabei zu helfen, die entsprechenden Zustimmungen zur Verwendung von Cookies von den Benutzern der Website einzuholen. Cookiebot bittet Benutzer von seed.com beim ersten Besuch des Benutzers auf einer unserer Websites um eine Zustimmung, die alle unsere Domains abdeckt (eine „Masseneinwilligung“). Seed verfügt über die erforderlichen Rechte, um solche Websites in die „Domainliste“ aufzunehmen. Die Funktionalität des Bulk Consent ist davon abhängig, dass der Benutzer Cookies von Drittanbietern in dem für den Zugriff auf seed.com verwendeten Webbrowser akzeptiert.

Der Bulk Consent wird protokolliert und durch Registrierung der anonymisierten IP-Nummer des Benutzers dokumentiert. Browser-Benutzeragent, Website-URL, Datum und Uhrzeit der Zustimmung und ein eindeutiger, verschlüsselter Schlüssel, der in einem Rechenzentrum beim Cloud-Anbieter von Cybot, Microsoft Ireland Operations Ltd in Dublin, Irland, gespeichert wird. Nach 12 Monaten wird die Bulk Consent automatisch aus dem Protokoll von Cybot gelöscht und dann nur in aggregierter, anonymisierter Form als Teil der Statistiken verwendet, auf die Seed in Cookiebot Zugriff hat.

Einmal im Monat führt Cookiebot eine automatisierte Cookie-Audit durch Scannen von seed.com nach Cookies (HTTP/Javascript-Cookies, HTML5 Local Storage, Flash Local Shared Object, Silverlight Isolated Storage, IndexedDB, Ultraschall-Beacons, Pixel-Tags) und Generieren einer Cookie-Erklärung mit Beschreibungen zu jedem auf der Website gefundenen Cookie .

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrer eigenen individuellen Cookie-Erklärung unter seed.com/privacy/cookie-declaration verwalten.

Offenlegung durch Dritte

Wir verkaufen nicht Ihre personenbezogenen Daten handeln, handeln oder anderweitig an Dritte weitergeben, es sei denn, wir informieren die Benutzer im Voraus. Dies gilt nicht für Website-Hosting-Partner und andere Parteien, die uns beim Betrieb unserer Website, der Führung unserer Geschäfte oder der Betreuung unserer Benutzer unterstützen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können auch Informationen freigeben, wenn ihre Veröffentlichung angemessen ist, um Gesetze einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit oder die anderer zu schützen. Nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen können jedoch anderen Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Links zu Drittanbietern

Gelegentlich können wir nach eigenem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website einschließen oder anbieten. Diese Websites von Drittanbietern haben separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Nichtsdestotrotz bemühen wir uns, die Integrität unserer Website zu schützen, und freuen uns über jedes Feedback zu diesen Websites.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an bestimmte unten aufgeführte Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass, sobald wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, diese den Datenschutzpraktiken dieser Dritten unterliegen, obwohl wir wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten von diesen Dritten in einer damit übereinstimmenden Weise verwendet werden Datenschutzrichtlinie.

• Partner: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner weitergeben, um Dienstleistungen in unserem Namen oder für uns zu erbringen
• Dienstleister: Ihre personenbezogenen Daten können an Dritte weitergegeben werden, die in unserem Namen handeln oder für uns, wie z. B. Marketing- und Mailing-Plattformen, Customer Relationship Management (CRM) und E-Mail-Anbieter
• Geschäftsübertragung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergeben und übertragen, wenn eine Firmenveranstaltung eine solche Übertragung erfordert, B. Fusion, Übernahme, Konkurs oder Verkauf von Vermögenswerten
• Andere Parteien mit Ihrer Zustimmung: Wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass Ihre personenbezogenen Daten mit anderen geteilt werden oder Dritten, wir werden sie in Übereinstimmung mit dieser Zustimmung weitergeben
• Rechtliche oder administrative Verfahren: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn wir glauben, dass eine Offenlegung vernünftigerweise erforderlich ist, um diese Datenschutzrichtlinie durchzusetzen, Betrug aufzudecken oder zu verhindern , Sicherheits- oder technische Probleme oder um geltende Gesetze, Vorschriften, Gerichtsverfahren oder behördliche Anfragen einzuhalten.

Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten in jedem Land der Welt gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden können Richtlinie, und falls ja, dass Strafverfolgungsbehörden sowie nationale Sicherheitsbehörden solcher Länder Zugriff darauf haben können.

Ihre Kontrolle über Ihre persönlichen Daten

• Sie können die Weitergabe ablehnen bestimmte personenbezogene Daten bei uns, in diesem Fall sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Produktanfragen zu erfüllen oder Ihnen einige unserer Dienstleistungen anzubieten. Beispielsweise benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu authentifizieren und Kontodienste wie das Zurücksetzen von Passwörtern durchzuführen oder Ihnen Kundensupport bereitzustellen.
• Sie können Cookies ablehnen, aber diese Entscheidung kann die Funktionalität und Leistung unserer Website beeinträchtigen
• Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit aktualisieren oder korrigieren, indem Sie auf die Seite mit den Kontoeinstellungen auf unserer Website, seed.com/account, zugreifen.
• Sie können sich vom Erhalt von Werbemitteilungen von Seed abmelden, indem Sie den darin enthaltenen Link zum Abbestellen verwenden jeder Marketing-E-Mail oder durch Kontaktaufnahme mit care@seed.com
• Sie können Informationen über und Zugriff auf die personenbezogenen Daten anfordern, die wir von Ihnen erfassen
• Sie können Fragen stellen oder Beschwerden über unsere Privatsphäre und Daten einreichen Sicherheitspraktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten
• Sie können verlangen, dass wir Informationen löschen, die wir über Sie gesammelt haben. • Sie können uns um eine Kopie der Informationen bitten, die wir von Ihnen gesammelt haben. • Um eine dieser Optionen auszuüben, oder zum Für weitere Informationen zu unseren Datenschutz- und Datensicherheitspraktiken kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@seed.com.

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz der Nation, das kommerzielle Websites vorschreibt und Online-Dienste, um eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen.Die Reichweite des Gesetzes reicht weit über Kalifornien hinaus und verlangt von jeder Person oder Firma in den Vereinigten Staaten von Amerika (und möglicherweise der ganzen Welt), die Websites betreibt, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, eine auffällige Datenschutzrichtlinie auf ihrer Website zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen angibt und die Personen oder Unternehmen, mit denen sie geteilt wird

In Übereinstimmung mit CalOPPA stimmen wir Folgendem zu:

• Benutzer können unsere Website anonym besuchen
• Wir werden einen Link zu aufrechterhalten unsere Datenschutzrichtlinie auf unserer Homepage
• Unser Link zur Datenschutzrichtlinie enthält das Wort „Datenschutz“ und ist leicht auf unserer Homepage zu finden
• Sie werden über alle wesentlichen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie in unserer Datenschutzrichtlinie benachrichtigt page

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre persönlichen Daten zu ändern:

• Senden Sie uns eine E-Mail an care@seed.com
• Melden Sie sich unter seed.com/account
bei Ihrem Konto an • COPPA (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet)

Unsere Website ist nicht für die Verwendung vorgesehen b y Kinder unter 13 Jahren. Seed sammelt oder verwendet wissentlich keine personenbezogenen Daten von solchen Kindern. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, übermitteln Sie keine Informationen über unsere Website. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten umgehend zu löschen. Wenn Sie glauben, dass ein Kind unter 13 Jahren uns möglicherweise personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@seed.com.

CAN-SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen für kommerzielle Nachrichten festlegt und den Empfängern das Recht einräumt, dass der Versand von E-Mails an sie gestoppt wird. Wenn Sie den Erhalt zukünftiger E-Mails zu irgendeinem Zeitpunkt abbestellen möchten, können Sie uns eine E-Mail an care@seed.com senden, und wir werden Sie umgehend aus der gesamten Korrespondenz entfernen.

Globale Reichweite

Seed ist ein in den USA ansässiges Unternehmen mit Niederlassungen und Dienstanbietern in den Vereinigten Staaten und international. Infolgedessen können von uns erfasste personenbezogene Daten an unsere US-Büros übermittelt werden, damit wir unseren gesetzlichen, vertraglichen und geschäftlichen Verpflichtungen und Aktivitäten nachkommen können. Darüber hinaus können wir Informationen an Drittanbieter in den USA und in anderen Ländern weitergeben, soweit dies zur Unterstützung der Geschäftsaktivitäten von Seed erforderlich ist, und wir können auf personenbezogene Daten zugreifen, die von unseren Kunden gesammelt wurden, um die Dienstleistungen zu unterstützen, die wir unseren Kunden anbieten . Daher können personenbezogene Daten an Server in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern als dem Land, in dem diese Daten ursprünglich erfasst wurden, übertragen und dort gespeichert werden. Ebenso können Seed und unsere Drittanbieter und Geschäftspartner aus anderen Ländern als denen, in denen die Informationen gespeichert sind, auf Informationen zugreifen, die wir sammeln. Sie stimmen der Übertragung von Informationen in die USA oder jedes andere Land, in dem Seed oder seine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Dienstanbieter Einrichtungen unterhalten, sowie der Verwendung und Offenlegung von Informationen über Sie zu, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die DSGVO ist eine Verordnung der Europäischen Union (EU), um den Schutz der personenbezogenen Informationen und Daten von EU-Bürgern zu verbessern und die Verpflichtungen von Stellen zu erweitern, die personenbezogene Daten erheben oder verarbeiten . Diese neuen Vorschriften traten am 25. Mai 2018 in Kraft. Die Vorschriften verbessern den Datenschutz und die Sicherheit unserer EU-Kunden erheblich und erweitern auf sie ausübbare Rechte, die eine größere Kontrolle über ihre persönlichen Daten ermöglichen. EU-Bürger können hier genauere Informationen zu ihren Datenschutzrechten erhalten.

Aufbewahrung und Löschung von Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung des Geschäftszwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist. oder um unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen. Danach werden wir solche personenbezogenen Daten gemäß geltendem Recht sicher entsorgen.

Geltendes Recht

Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien. Die Gerichte in Los Angeles, Kalifornien, haben die alleinige und ausschließliche Zuständigkeit für die Anhörung von Ansprüchen oder Streitigkeiten, die sich aus dieser Datenschutzrichtlinie ergeben.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir uns nicht an diese Datenschutzrichtlinie halten, sollten Sie uns umgehend kontaktieren unter:

• Telefon unter 844-646-3586• E-Mail an privacy@seed.com

Sie können uns auch kontaktieren unter:

2100 Abbot Kinney Blvd
Venice, CA 90291
Vereinigte Staaten von Amerika
__________

Letzte Aktualisierung: 27. Juni 2019

.
Gesetzlich
InsuJet-Website
Datenschutzrichtlinie

InsuJet™-Website-Datenschutzrichtlinie
Bürger der Europäischen Union („EU“) sollten auch die Ergänzung der EU-Datenschutzrichtlinie lesen. Seed Health, Inc. („Seed“, „wir“, „uns“ oder „unser“) verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, und diese Online- und mobile Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) informiert Sie darüber, wie Ihre personenbezogene Daten werden gesammelt, verwendet, weitergegeben, geschützt und gespeichert. Unsere Datenschutzrichtlinie erläutert auch Ihre Rechte in Bezug auf diese Informationen, einschließlich, wie Sie auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen und diese aktualisieren und wie Sie uns auffordern können, sie zu löschen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie zu lesen, um zu verstehen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Erfassung, Verwendung, Weitergabe und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu Informationen wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern, um sie an Änderungen der geltenden Gesetze oder unserer Aktivitäten anzupassen. Das Datum der neuesten Version dieser Datenschutzrichtlinie ist am Ende dieser Datenschutzrichtlinie angegeben. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie allen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Wenn Sie mit Bestimmungen oder Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, verwenden Sie unsere Website bitte nicht. Sie können uns auch jederzeit über die Kontaktinformationen unten auf der Seite kontaktieren, falls Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir von den Personen, die unsere Website oder andere Dienste besuchen?

Zu den personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise erfassen, gehören:

• Kontaktinformationen wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
• Finanzielles Zahlungsinformationen wie Kreditkarte, Debitkarte und andere finanzielle Zahlungsinformationen
• Eindeutige Kennungen wie Benutzername und Passwort
• Präferenzinformationen wie Produktwunschlisten, Bestellhistorie und Marketingpräferenzen
Wann erfassen wir Informationen?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten oder Informationen auf unserer Website eingeben . Unabhängig davon, ob Sie uns Ihre personenbezogenen Daten aktiv zur Verfügung stellen, enthält unsere Website Cookies und andere Funktionen, die Ihre Daten erfassen können, wenn Sie verschiedene Seiten unserer Website besuchen.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, antworten B. eine Umfrage oder Marketingmitteilung, durchsuchen Sie unsere Website oder verwenden Sie bestimmte andere Website-Funktionen auf folgende Weise:

• Personalisieren Sie Ihre Erfahrung, um Inhalte und Produkte bereitzustellen, die Sie am meisten interessieren
• Verbessern Sie unsere Website, um sie in Ordnung zu bringen um Ihnen besser zu dienen
• Antworten Sie auf Ihre Fragen, Kommentare und Anfragen
• Verwalten Sie einen Wettbewerb, eine Werbeaktion, eine Umfrage oder andere Website-Funktionen
• Schnelle und sichere Verarbeitung Ihrer Transaktionen
• Fragen Sie nach Bewertungen und Rezensionen von Dienstleistungen oder Produkten
• Kontaktaufnahme mit Ihnen nach der Korrespondenz (Live-Chat, E-Mail, Text- oder Sprachanfragen)

Wir erfassen auch Informationen von und über Sie, um unsere gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten Verpflichtungen wie:

• Um betrügerische Transaktionen, unbefugten Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen und andere Krankheiten zu untersuchen und zu verhindern Egal-Aktivitäten
• Um die Einhaltung geltender Datenschutz- und Datensicherheitsgesetze und -vorschriften, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO), nachzuweisen und die Ausübung Ihrer Datenschutzrechte zu erleichtern
• Um die Vorfallüberwachung und -berichterstattung einzuhalten , Bewertungs- und Benachrichtigungsanforderungen

Sofern Sie uns nicht darum bitten, können wir Sie in Zukunft per E-Mail kontaktieren, um Sie über Sonderangebote, neue Produkte oder Dienstleistungen oder Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie zu informieren
Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir implementieren eine Vielzahl angemessener Sicherheitsmaßnahmen, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, seine Daten eingibt, übermittelt oder darauf zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten Informationen Unsere Website wird außerdem regelmäßig auf Sicherheitslücken und bekannte Schwachstellen gescannt, um Ihren Besuch auf unserer Website so sicher wie möglich zu gestalten Schützen Sie Ihre persönlichen Daten. Neben anderen Sicherheitsmaßnahmen werden Ihre persönlichen Daten hinter gesicherten Netzwerken gespeichert und sind nur einer begrenzten Anzahl von Personen zugänglich, die besondere Zugriffsrechte auf solche Systeme haben, und sie sind verpflichtet, die Informationen vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus werden alle von Ihnen bereitgestellten sensiblen/Kreditinformationen über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie verschlüsselt und Seed erfüllt die Sicherheitsanforderungen des Kreditkarten-Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS)-Programms, und die Einhaltung wird jährlich validiert. PCI-Anforderungen gelten für alle Systeme, die Karteninhaberdaten speichern, verarbeiten oder übertragen.

Leider kann keine Datenübertragung über das Internet oder auf einem Server gespeicherte 100 %ige Sicherheit garantieren. Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre zu schützen, können wir daher die Sicherheit von Informationen, die Sie uns online offenlegen oder übermitteln, nicht garantieren oder garantieren. Sollten wir eine Datenschutzverletzung feststellen, werden wir umgehend alle Benachrichtigungspflichten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen erfüllen. Gemäß den Branchenrichtlinien werden wir umgehend empfohlene Schritte unternehmen, um Sie über den Verstoß zu informieren.

Wenn Sie Ihre Kreditkartennummer nicht über das Internet übermitteln möchten, können Sie uns unter der aufgeführten gebührenfreien Nummer kontaktieren auf der Website, auf der Sie bestellen möchten. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie uns unter privacy@seed.com kontaktieren.

Tracking-Technologien + Cookies

Wir und unsere Drittpartner, wie Werbepartner, Marketingpartner und Dienstleister, verwenden bestimmte Technologien wie Cookies und Pixel, um Aktivitäten auf unserer Website zu verfolgen. Diese Technologien werden für Zwecke wie die Analyse von Trends, die Verwaltung der Website, die Verfolgung der Benutzerbewegungen auf der Website und das Sammeln demografischer Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes verwendet.Wir können Berichte basierend auf der Nutzung dieser Technologien durch diese Unternehmen auf individueller Basis (d. h. Berichte über Ihre eigene Aktivität) sowie auf aggregierter Basis (d. h. Berichte über alle Benutzeraktivitäten oder Aktivitäten bestimmter Benutzer als einer Gruppe)

Diese Technologien können auch Ihren Standort identifizieren, wenn Sie diese Informationen mit uns teilen. Bitte beachten Sie, dass einige mobile Anwendungen den Standort Ihres Mobilgeräts mithilfe von Technologien wie GPS, WLAN oder Mobilfunktechnologie automatisch erfassen können. Bei den meisten Mobilgeräten können Sie Ihre Zustimmung zur Bereitstellung von Standortdaten an uns in Ihren Geräteeinstellungen widerrufen.

Diese Informationen können uns dabei helfen, Ihren Zugriff auf unsere Website zu verbessern und wiederkehrende Besucher zu identifizieren. Wenn wir beispielsweise ein Cookie verwenden, um Sie zu identifizieren, müssen Sie ein Passwort nicht mehr als einmal eingeben, wodurch Sie Zeit sparen und ein besseres Erlebnis erhalten. Cookies helfen uns auch, Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Dienste anbieten können.

Sie können Ihre Zustimmung zu unserer Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen oder ändern. Wenn Sie keine Cookies mehr erhalten möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers verwenden, um Cookies zu akzeptieren, abzulehnen und zu löschen. Befolgen Sie dazu die Anweisungen Ihres Browsers (normalerweise in den Einstellungen „Hilfe“, „Extras“ oder „Bearbeiten“). Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Seed-Website nutzen können, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt.

Seed verwendet Cookiebot, eine eingetragene Marke von Cybot, um unser Cookie- und Online-Tracking zu erstellen DSGVO-konform. Cookiebot ist als Dienst konzipiert, um die Einhaltung der EU-Vorschriften zur Verwendung von Cookies auf der Website eines Unternehmens zu erleichtern und dabei zu helfen, die entsprechenden Zustimmungen zur Verwendung von Cookies von den Benutzern der Website einzuholen. Cookiebot bittet Benutzer von seed.com beim ersten Besuch des Benutzers auf einer unserer Websites um eine Zustimmung, die alle unsere Domains abdeckt (eine „Masseneinwilligung“). Seed verfügt über die erforderlichen Rechte, um solche Websites in die „Domainliste“ aufzunehmen. Die Funktionalität des Bulk Consent ist davon abhängig, dass der Benutzer Cookies von Drittanbietern in dem für den Zugriff auf seed.com verwendeten Webbrowser akzeptiert.

Der Bulk Consent wird protokolliert und durch Registrierung der anonymisierten IP-Nummer des Benutzers dokumentiert. Browser-Benutzeragent, Website-URL, Datum und Uhrzeit der Zustimmung und ein eindeutiger, verschlüsselter Schlüssel, der in einem Rechenzentrum beim Cloud-Anbieter von Cybot, Microsoft Ireland Operations Ltd in Dublin, Irland, gespeichert wird. Nach 12 Monaten wird die Bulk Consent automatisch aus dem Protokoll von Cybot gelöscht und dann nur in aggregierter, anonymisierter Form als Teil der Statistiken verwendet, auf die Seed in Cookiebot Zugriff hat.

Einmal im Monat führt Cookiebot eine automatisierte Cookie-Audit durch Scannen von seed.com nach Cookies (HTTP/Javascript-Cookies, HTML5 Local Storage, Flash Local Shared Object, Silverlight Isolated Storage, IndexedDB, Ultraschall-Beacons, Pixel-Tags) und Generieren einer Cookie-Erklärung mit Beschreibungen zu jedem auf der Website gefundenen Cookie .

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrer eigenen individuellen Cookie-Erklärung unter seed.com/privacy/cookie-declaration verwalten.

Offenlegung durch Dritte

Wir verkaufen nicht Ihre personenbezogenen Daten handeln, handeln oder anderweitig an Dritte weitergeben, es sei denn, wir informieren die Benutzer im Voraus. Dies gilt nicht für Website-Hosting-Partner und andere Parteien, die uns beim Betrieb unserer Website, der Führung unserer Geschäfte oder der Betreuung unserer Benutzer unterstützen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können auch Informationen freigeben, wenn ihre Veröffentlichung angemessen ist, um Gesetze einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit oder die anderer zu schützen. Nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen können jedoch anderen Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Links zu Drittanbietern

Gelegentlich können wir nach eigenem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website einschließen oder anbieten. Diese Websites von Drittanbietern haben separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Nichtsdestotrotz bemühen wir uns, die Integrität unserer Website zu schützen, und freuen uns über jedes Feedback zu diesen Websites.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an bestimmte unten aufgeführte Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass, sobald wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, diese den Datenschutzpraktiken dieser Dritten unterliegen, obwohl wir wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten von diesen Dritten in einer damit übereinstimmenden Weise verwendet werden Datenschutzrichtlinie.

• Partner: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner weitergeben, um Dienstleistungen in unserem Namen oder für uns zu erbringen
• Dienstleister: Ihre personenbezogenen Daten können an Dritte weitergegeben werden, die in unserem Namen handeln oder für uns, wie z. B. Marketing- und Mailing-Plattformen, Customer Relationship Management (CRM) und E-Mail-Anbieter
• Geschäftsübertragung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergeben und übertragen, wenn eine Firmenveranstaltung eine solche Übertragung erfordert, B. Fusion, Übernahme, Konkurs oder Verkauf von Vermögenswerten
• Andere Parteien mit Ihrer Zustimmung: Wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass Ihre personenbezogenen Daten mit anderen geteilt werden oder Dritten, wir werden sie in Übereinstimmung mit dieser Zustimmung weitergeben
• Rechtliche oder administrative Verfahren: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn wir glauben, dass eine Offenlegung vernünftigerweise erforderlich ist, um diese Datenschutzrichtlinie durchzusetzen, Betrug aufzudecken oder zu verhindern , Sicherheits- oder technische Probleme oder um geltende Gesetze, Vorschriften, Gerichtsverfahren oder behördliche Anfragen einzuhalten.

Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten in jedem Land der Welt gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden können Richtlinie, und falls ja, dass Strafverfolgungsbehörden sowie nationale Sicherheitsbehörden solcher Länder Zugriff darauf haben können.

Ihre Kontrolle über Ihre persönlichen Daten

• Sie können die Weitergabe ablehnen bestimmte personenbezogene Daten bei uns, in diesem Fall sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Produktanfragen zu erfüllen oder Ihnen einige unserer Dienstleistungen anzubieten. Beispielsweise benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu authentifizieren und Kontodienste wie das Zurücksetzen von Passwörtern durchzuführen oder Ihnen Kundensupport bereitzustellen.
• Sie können Cookies ablehnen, aber diese Entscheidung kann die Funktionalität und Leistung unserer Website beeinträchtigen
• Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit aktualisieren oder korrigieren, indem Sie auf die Seite mit den Kontoeinstellungen auf unserer Website, seed.com/account, zugreifen.
• Sie können sich vom Erhalt von Werbemitteilungen von Seed abmelden, indem Sie den darin enthaltenen Link zum Abbestellen verwenden jeder Marketing-E-Mail oder durch Kontaktaufnahme mit care@seed.com
• Sie können Informationen über und Zugriff auf die personenbezogenen Daten anfordern, die wir von Ihnen erfassen
• Sie können Fragen stellen oder Beschwerden über unsere Privatsphäre und Daten einreichen Sicherheitspraktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten
• Sie können verlangen, dass wir Informationen löschen, die wir über Sie gesammelt haben. • Sie können uns um eine Kopie der Informationen bitten, die wir von Ihnen gesammelt haben. • Um eine dieser Optionen auszuüben, oder zum Für weitere Informationen zu unseren Datenschutz- und Datensicherheitspraktiken kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@seed.com.

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz der Nation, das kommerzielle Websites vorschreibt und Online-Dienste, um eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen.Die Reichweite des Gesetzes reicht weit über Kalifornien hinaus und verlangt von jeder Person oder Firma in den Vereinigten Staaten von Amerika (und möglicherweise der ganzen Welt), die Websites betreibt, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, eine auffällige Datenschutzrichtlinie auf ihrer Website zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen angibt und die Personen oder Unternehmen, mit denen sie geteilt wird

In Übereinstimmung mit CalOPPA stimmen wir Folgendem zu:

• Benutzer können unsere Website anonym besuchen
• Wir werden einen Link zu aufrechterhalten unsere Datenschutzrichtlinie auf unserer Homepage
• Unser Link zur Datenschutzrichtlinie enthält das Wort „Datenschutz“ und ist leicht auf unserer Homepage zu finden
• Sie werden über alle wesentlichen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie in unserer Datenschutzrichtlinie benachrichtigt page

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre persönlichen Daten zu ändern:

• Senden Sie uns eine E-Mail an care@seed.com
• Melden Sie sich unter seed.com/account
bei Ihrem Konto an • COPPA (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet)

Unsere Website ist nicht für die Verwendung vorgesehen b y Kinder unter 13 Jahren. Seed sammelt oder verwendet wissentlich keine personenbezogenen Daten von solchen Kindern. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, übermitteln Sie keine Informationen über unsere Website. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten umgehend zu löschen. Wenn Sie glauben, dass ein Kind unter 13 Jahren uns möglicherweise personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@seed.com.

CAN-SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen für kommerzielle Nachrichten festlegt und den Empfängern das Recht einräumt, dass der Versand von E-Mails an sie gestoppt wird. Wenn Sie den Erhalt zukünftiger E-Mails zu irgendeinem Zeitpunkt abbestellen möchten, können Sie uns eine E-Mail an care@seed.com senden, und wir werden Sie umgehend aus der gesamten Korrespondenz entfernen.

Globale Reichweite
Seed ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das Niederlassungen und Dienstleister in den Vereinigten Staaten und international hat. Infolgedessen können von uns erfasste personenbezogene Daten an unsere US-Büros übermittelt werden, damit wir unseren gesetzlichen, vertraglichen und geschäftlichen Verpflichtungen und Aktivitäten nachkommen können. Darüber hinaus können wir Informationen an Drittanbieter in den USA und in anderen Ländern weitergeben, soweit dies zur Unterstützung der Geschäftsaktivitäten von Seed erforderlich ist, und wir können auf personenbezogene Daten zugreifen, die von unseren Kunden gesammelt wurden, um die Dienstleistungen zu unterstützen, die wir unseren Kunden anbieten . Daher können personenbezogene Daten an Server in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern als dem Land, in dem diese Daten ursprünglich erfasst wurden, übertragen und dort gespeichert werden. Ebenso können Seed und unsere Drittanbieter und Geschäftspartner aus anderen Ländern als denen, in denen die Informationen gespeichert sind, auf Informationen zugreifen, die wir sammeln. Sie stimmen der Übertragung von Informationen in die USA oder jedes andere Land, in dem Seed oder seine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Dienstanbieter Einrichtungen unterhalten, sowie der Verwendung und Offenlegung von Informationen über Sie zu, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die DSGVO ist eine Verordnung der Europäischen Union (EU), um den Schutz der personenbezogenen Informationen und Daten von EU-Bürgern zu verbessern und die Verpflichtungen von Unternehmen zu erhöhen die personenbezogene Daten erheben oder verarbeiten. Diese neuen Vorschriften traten am 25. Mai 2018 in Kraft. Die Vorschriften verbessern den Datenschutz und die Sicherheit unserer EU-Kunden erheblich und erweitern auf sie ausübbare Rechte, die eine größere Kontrolle über ihre persönlichen Daten ermöglichen. EU-Bürger können hier genauere Informationen zu ihren Datenschutzrechten erhalten.

Aufbewahrung und Löschung von Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung des Geschäftszwecks erforderlich ist wofür sie erhoben wurden, oder um unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen.Danach werden wir solche personenbezogenen Daten sicher entsorgen, wie es das geltende Recht vorschreibt

Geltendes Recht

Diese Datenschutzrichtlinie wird ausgelegt und unterliegt den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien. Die Gerichte in Los Angeles, Kalifornien, haben die alleinige und ausschließliche Zuständigkeit für alle Ansprüche oder Streitigkeiten, die sich aus dieser Datenschutzrichtlinie ergeben.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir uns nicht an diese Datenschutzrichtlinie halten, sollten Sie sich an uns wenden uns umgehend per:

• Telefon unter 844-646-3586
• E-Mail an privacy@seed.com

Sie können uns auch kontaktieren unter:

2100 Abbot Kinney Blvd
Venice, CA 90291
Vereinigte Staaten von Amerika
__________

Letzte Aktualisierung: 27. Juni 2019

.